• Verschiedene Therapieansätze helfen bei Epilepsie
    Horizonte© freshidea - Fotolia.com
    Verschiedene Therapieansätze helfen bei Epilepsie
    Etwa 0,5 bis ein Prozent der Menschen hierzulande sind an einer Epilepsie erkrankt, das sind bis zu 800.000 Betroffene in Deutschland. Oft lässt sich keine eindeutige Ursache für die Epilepsie feststellen. Hinter den Anfällen können zum Beispiel auch Kopfverletzungen, Entzündungen der Hirnhaut
    Mehr
  • Pauschbetrag und Einzelkosten für Epilepsie-Warnhund steuerlich absetzbar?
    Ein Epilepsie-Warnhund kann anhand von Veränderungen der Hauttemperatur oder des Hautgeruchs vorzeitig einen epileptischen Anfall erkennen und z. B. über einen Notfallknopf am Rollstuhl Hilfe holen. Das Finanzgericht Baden-Württemberg (FG Baden-Württemberg, Az. 2 K 2338/15) musste nun im Falle einer...
    Mehr
  • Euro-WC-Schlüssel für barrierefrei Toiletten
    Menschen mit Behinderung, die auf barrierefreie Toiletten angewiesen sind, können aufatmen. Mit dem Euro-WC-Schlüssel sind fast alle Behindertentoiletten in den Autobahnraststätten und Bahnhöfen, öffentlichen Toiletten in Fußgängerzonen, Museen oder Behörden vieler Städte in Deutschland, Österreich,...
    Mehr
  • Vorsicht Radarkontrollen: Blitzermarathon vom 15. bis 21. April 2024
    Zu schnelles Fahren gefährdet die Verkehrssicherheit und erhöht die Unfallgefahr. Trotzdem werden immer wieder Raserinnen und Raser von der Polizei erwischt. Mit Hilfe der verstärkten Radarkontrollen will die Polizei die Autofahrenden daran erinnern, sich an die geltenden Tempolimits zu halten.
    Mehr
  • Tarifergebnis: 7,4 Prozent mehr Gehalt für MFA ab 1. März 2024
    Das Tarifergebnis für Medizinische Fachangestellte (MFA) wurde am 20.2.2024 in einer gemeinsamen Pressemitteilung von AAA und dem Verband medizinischer Fachberufe e.V. bekanntgegeben. Die Gehälter der MFA und die Ausbildungsvergütungen erhöhen sich ab 1. März 2024.
    Mehr
  • Einigung der Verhandlungspartner im Tarifstreit MFA
    Die Verhandlungspartner vmf und AAA konnten sich in der vierten Runde der Tarifverhandlungen am 8.2024 einigen. Das Ergebnis wird nach Ende der Erklärungsfrist am 16. Februar bekanntgegeben. Die vierte Runde ging mit Warnstreiks und Kundgebungen in Berlin und anderen Städten einher.
    Mehr
  • Kann Cannabis-Konsum zu mehr Verkehrsunfällen führen?
    Cannabis im Blut kann deutlich negative Auswirkungen auf das Fahrverhalten haben. Das dürfte zu mehr Verkehrsunfällen führen. Das ist die Einschätzung des Suchtmediziners Maurice Cabanis, Ärztlicher Direktor der Klinik für Suchtmedizin und Abhängiges Verhalten des Klinikums Stuttgart.
    Mehr
  • Grünes Licht für dauerhafte Einführung der telefonischen AU
    Die telefonische Krankschreibung ist ab sofort wieder möglich. Dies bedeutet eine große Entlastung für Ärzte und Praxismitarbeiter in den Arztpraxen. Der Gemeinsame Bundesausschuss hat am 7. Dezember 2023 seine Zustimmung für die dauerhafte Einführung der Telefon-AU gegeben.
    Mehr
  • Kreisende Gedanken bringen uns aus dem inneren Gleichgewicht
    Prinzipiell ist innere Unruhe und auch Angst ein ganz natürliches Phänomen. Unser Nervensystem ist ein komplexes Netzwerk aus Neuronen und Synapsen, das pausenlos Informationen durch unseren Körper sendet und empfängt. Ohne einen natürlichen Reizfilter wäre das alles schnell zu viel. Doch dadurch wi...
    Mehr