• Apothekenverband: Grünes Rezept - eine Empfehlung des Arztes und von den Kassen erstattet
      "Das Grüne Rezept ist wirklich nützlich für Verbraucher", sagt Apotheker Stefan Fink, Selbstmedikationsbeauftragter des Deutschen Apothekerverbands (DAV): "Einerseits ist das Grüne Rezept eine Empfehlung des Arztes und eine Merkhilfe für den Patienten. Andererseits kann es eine Kostenerstattung bei ...
      Mehr
    • Bei drohendem Sonnenstich: Oberkörper erhöht lagern und Kopf mit feuchten Tüchern kühlen
      Die ersten Anzeichen eines drohenden Hitzschlags können Kopfschmerzen, gerötete Haut im Gesicht, mitunter auch Übelkeit und Schwindel die ersten Anzeichen eines drohenden Hitzschlags sein. Umgangssprachlich ist dann häufig von einem Sonnenstich die Rede. Sind durch die massive Hitzeeinwirkung die Hi...
      Mehr
    • Bauernhof-Online
      Es soll ja immer noch Stadtmenschen geben, die noch nie in einem Kuhstall waren, also eine echte Bildungslücke haben. Dank des Internets kann man mehr über das Leben und Treiben auf dem Bauernhof erfahren - und alles ohne sich Hände und Hose schmutzig zu machen. Virtuelle Besichtigungen in Kuh- und ...
      Mehr
    • All-inclusive-Angebote in Urlaubsländern führen zu mehr Alkoholkonsum
      Mehr als jeder zweite Deutsche fährt in diesem Jahr in den Urlaub. Und oft wird im Urlaub mehr Alkohol getrunken als sonst. Zum Beispiel verführen All-inclusive-Angebote in Urlaubsländern dazu, besonders viele alkoholhaltige Getränke zu konsumieren. Alkohol birgt jedoch gerade bei hohen Temperaturen...
      Mehr
    • Wenn behinderte Menschen volljährig werden
      Mit Erreichen des 18. Lebensjahres wird jeder Mensch in Deutschland volljährig. Der Jugendliche ist also erwachsen geworden und hat damit alle Rechte eines Erwachsenen, aber auch die Pflichten und trägt darüber hinaus Verantwortung für sein Handeln. Unsicherheit hinsichtlich des Themas Volljährigkei...
      Mehr
    • Kraft sammeln für das neue Jahr mit einer Weihnachts- und Silvesterkur am Chiemsee
      Oft ist es schon schwer genug, Beruf, Familie und Haushalt "unter einen Hut" zu bringen. Leiden ein Kind oder Elternteil zusätzlich unter einer Epilepsie oder einer anderen chronischen Erkrankung, so stellt dies nicht selten die ganze Familie Jahr für Jahr auf eine harte Probe. Die Kraft droht verlo...
      Mehr