Spezialisierte Nervenzellen auf Landschaften

Im menschlichen Gehirn gibt es Nervenzellen, die auf Landschaften spezialisiert sind und weniger auf Personen, Gegenstände oder Tiere reagieren. Ein internationales Forscherteam analysierte unter Federführung der Bonner Uniklinik für Epileptologie wie diese im Schläfenlappen angesiedelten Gehirnzellen arbeiten. „Von Untersuchungen mit funktioneller Kernspintomografie ist bekannt, dass die Parahippocampale Place Area (PPA) im Gehirn aktiviert wird, sobald Eindrücke aus Landschaften verarbeitet werden, so Prof. Dr. Dr. Florian Mormann von der Bonner Uniklinik für Epileptologie. Die PPA ist im parahippocampalen Cortex verortet, einer Gehirnstruktur im Schläfenlappen. Für die Untersuchung dieser Gehirnstruktur stellten sich 24 Epilepsie-Patienten zur Verfügung, die für einen späteren chirurgischen Eingriff für die Lokalisierung des Anfallsherdes im Gehirn Elektroden implantiert bekommen hatten. Die Wissenschaftler konnten nun mit Hilfe der vorhandenen Elektroden und Bündel feiner Drähte, die in den parahippocampalen Cortex einführt wurden und in unmittelbarer Nähe von Gehirnzellen zum Liegen kamen, die Erregung einzelner Nervenzellen messen. Es zeigte sich, dass es im parahippocampalen Cortex eine bevorzugte Verarbeitung von Landschaften gab. Dies wird nach den Berechnungen der Forscher durch ein Netzwerk von Nervenzellen ausgelöst. Die Experten wollen mit diesen Analysen verstehen, wie die Gehirnzellen im parahippocampalen Cortex als Team funktionieren, wie das Gehirn bei der Objekterkennung vorgeht oder wie ein Gegenstand von der räumlichen Umgebung abgegrenzt wird. Die Ergebnisse der Studie wurden in den „Proceedings of the National Academy of Sciences“ (PNAS) veröffentlicht.

(bd)
Zurück zur Startseite
MFA-Heute
Weitere Newsmeldungen
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 24.05.2022 - 02:08): http://www.epiaktuell.de/Wissenschaft/Spezialisierte-Nervenzellen-auf-Landschaften.htm
Copyright © 2014 | http://www.epiaktuell.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239