46. Fachkonferenz Epilepsie Bayern am 27. März 2019
Seit mehr als 20 Jahren treffen sich auf Initiative des Landesverbandes Epilepsie Bayern e. V. zweimal jährlich kompetente Fachvertreter aus den Bereichen Gesundheitswesen, Ausbildung, Arbeit, Rehabilitation, Beratung und Bildung sowie von Behörden und Wohlfahrtverbänden, um sich zu informieren und zu vernetzen sowie Versorgungsprobleme/-lücken zu erkennen und abzubauen. Die 46. Fachkonferenz Epilepsie Bayern findet am 27. März 2019 von 15.00 bis 18.00 Uhr im Krankenhaus Rummelsberg, Vortragssaal Wichernhaus, Rummelsberg 71, 9052 Schwarzbruck, statt. Themen der Veranstaltung sind „Dissoziative Anfälle und geistige Behinderung“, „Rezidiv bei langer Anfallsfreiheit nach OP“ und Epilepsie-Überwachungssysteme“. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, um Anmeldung wird gebeten. Fortbildungspunkte der Deutschen Gesellschaft für Epileptologie und Fortbildungspunkte der Bayerischen Landesärztekammer sind beantragt.
(bd)
Zurück zur Startseite
Weitere Newsmeldungen
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 22.05.2024 - 06:56): http://www.epiaktuell.de/Veranstaltungen/46--Fachkonferenz-Epilepsie-Bayern-am-27--Maerz-2019.htm
Copyright © 2014 | http://www.epiaktuell.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239