Kostenloser „Ratgeber für Patientenrechte“
Seit Ende Februar 2013 gibt es ein neues Patientenrechtegesetz, das zum Ziel hat, die Rechtslage für die Patientinnen und Patienten transparenter und bekannter zu machen, um so für eine bessere Umsetzung und Beachtung der Patientenrechte im Versorgungsalltag zu sorgen. Das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz sowie der Patientenbeauftragte der Bundesregierung haben die Informationsbroschüre für Bürgerinnen und Bürger zum neuen Patientenrechtegesetz vorgestellt. Das 61 Seiten umfassende Heft gliedert sich in folgende Hauptkapitel: „Ihre Rechte bei der medizinischen Behandlung“, „Ihre Rechte als Krankenversicherter“, "Ihre Rechte zur Patientenakte und Einsichtsrecht" und „Ihre Rechte bei Behandlungsfehlern“. Interessante Fallbeispiele und eine Auflistung nützlicher Adressen runden das neue Info-Heft ab. (Stand: 14. September 2015) Die Broschüre „Ratgeber für Patientenrechte“ kann im Internet heruntergeladen werden.
(drs/map)
Zurück zur Startseite
MFA-Heute
Weitere Newsmeldungen
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 19.01.2021 - 21:46): http://www.epiaktuell.de/Presseschau/Neuer-kostenloser--Ratgeber-fuer-Patientenrechte--der-Bundes.htm
Copyright © 2014 | http://www.epiaktuell.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239