„Art + Epilepsie“: Eine DVD zum Thema Kunst und EpilepsieBestellmöglichkeit bei der Schweizerischen Liga gegen Epilepsie
Bei der Schweizerischen Liga gegen Epilepsie in Zürich gibt es eine DVD, die sich mit dem Thema Kunst und Epilepsie beschäftigt. Produziert wurde die DVD „Art + Epilepsie“ von der Genfer Neurologin Frau PD Dr. med. Fabienne Picard. Sie beleuchtet das Thema an den Beispielen Dostojewski, Flaubert und Van Gogh, die alle selbst von Epilepsie betroffen waren. In einem Begleitwort zu dem Film berichtet Dr. Picard, dass Dostojewski, einer der größten russischen Schriftsteller des 19. Jahrhunderts, in seinen Büchern regelmäßig auch das Thema Epilepsie behandelt hat und versuchte, den Lesern zu vermitteln, dass die Erkrankung etwas Natürliches sei, das jeden Menschen treffen könnte. Der französische Schriftsteller Flaubert sprach in seinen Briefwechseln sehr häufig über Ängste und Probleme mit seiner Epilepsie-Erkrankung. Der niederländische Maler Van Gogh schließlich schrieb vor allem immer wieder an seinen Bruder, dass er sich in seine Arbeit stürze, um der Erkrankung zu entkommen. Die DVD besteht aus 3 Teilen: Am Anfang steht ein Vortrag, dem eine Lesung von Texten der berühmten Persönlichkeiten folgt. Den Abschluss bilden eine Reportage über die Epilepsie und Interviews im Zusammenhang mit den berühmten Anfallskranken. Die Texte werden von dem Schauspieler und dem Pianisten Alain Carré und François-René Duchâble vorgetragen bzw. mit Klaviermusik untermalt. „Diese DVD soll aufklären über die Epilepsie. Denn heute sind die Hintergründe dieser Krankheit ausreichend bekannt, um definitiv aufzuräumen mit unbegründeten Ängsten und Misstrauen“, so Frau Dr. Picard. „Art + Epilepsie“ kann direkt bei der Schweizerischen Liga gegen Epilepsie bestellt werden.
(drs)
Zurück zur Startseite
MFA-Heute
Weitere Newsmeldungen
Zum Archiv

Quellen-URL (abgerufen am 05.07.2020 - 19:24): http://www.epiaktuell.de/Presseschau/-Art---Epilepsie---Eine-DVD-zum-Thema-Kunst-und-Epilepsie.htm
Copyright © 2014 | http://www.epiaktuell.de ist ein Dienst der MedienCompany GmbH. | Medizin-Medienverlag | Amselweg 2, 83229 Aschau i. Chiemgau | Geschäftsführer: Beate Döring | Amtsgericht Traunstein | HRB 19711 | USt-IdNr.: DE 223237239